Über AMADA MIYACHI EUROPE | Firmenprofil

 
 

Verhaltensregeln

 

Wir setzen voraus, dass sich AMADA MIYACHI EUROPE bei all seinen Aktivitäten umfassend an die Gesetze, Regeln und Bestimmungen des Landes, in denen es tätig ist, hält. Wir ermutigen alle Teilnehmer, Mitarbeiter, Partner, Zulieferer und Kunden gleichermaßen, über die Gesetzeskonformität hinauszugehen und die soziale und ökologische Verantwortung und Geschäftsethik durch Einhaltung international anerkannter Normen zu fördern.

Wir bei AMADA MIYACHI EUROPE sehen uns verpflichtet, die Rechte unserer Mitarbeiter zu wahren und sie entsprechend dem Verständnis der internationalen Gemeinschaft mit Würde und Respekt zu behandeln. Dies gilt für alle Mitarbeiter, einschließlich Zeitarbeiter, Migranten, Studenten, Leiharbeiter, direkte Angestellte und alle anderen Mitarbeiter.

AMADA MIYACHI EUROPE ist sich bewusst, dass außer der Minimierung arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen eine sichere und gesunde Umgebung für die Qualität der Produkte und Dienstleistungen, die Produktionskonsistenz sowie die Erhaltung und Moral der Mitarbeiter von großer Bedeutung sind. Uns ist ebenfalls bewusst, dass eine fortlaufende Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter unabdingbar ist, um Gesundheits- und Sicherheitsprobleme am Arbeitsplatz zu lösen.

AMADA MIYACHI EUROPE ist sich darüber im Klaren, dass Umweltverantwortlichkeit integraler Bestandteil der Fertigung erstklassiger Produkte ist. Wir müssen negative Auswirkungen auf Gemeinde, Umwelt und natürliche Ressourcen durch den Fertigungsprozess minimieren und Gesundheit und Sicherheit der Öffentlichkeit sicherstellen.

Um dieser sozialen Verantwortung gerecht zu werden und auf den Märkten erfolgreich zu sein, sind AMADA MIYACHI EUROPE und seine Partner verpflichtet, den höchsten ethischen Standards zu entsprechen.

Zu diesem Zweck hat AMADA MIYACHI EUROPE Managementsysteme eingeführt, die den obigen Vorgaben entsprechen. Diese Managementsysteme sollen Folgendes sicherstellen: (a) Einhaltung geltender Gesetze, Bestimmungen und Kundenanforderungen in Bezug auf unsere Tätigkeiten und Produkte; (b) Verhalten entsprechend diesen Verhaltensregeln; und (c) Erkennung und Minderung betrieblicher Risiken in Verbindung mit diesen Regeln. Ferner sollten Sie eine ständige Verbesserung ermöglichen.

Dave Fawcett, CEO & President Europe and America